Schuldnerberatung-Saar

Neuigkeiten - -Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen zum 01.07.2013 PDF Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Neuigkeiten
-Recht auf Basiskonto
-Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz
-Erhöhung der Pfändungsfreigrenze zum 01.07.2015
-Folienpräsentation zum Insolvenzverfahren
-Bundestag beschließt Änderung der Insolvenzordnung zum 01.07.2014
-Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen zum 01.07.2013
-Reform der Verbraucherinsolvenz: Stellungnahme zum Regierungsentwurf 2012
- Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Verkürzung der Restschuldbefreiung, zur Stärkung der Gläubigerrechte und zur Insolvenzfähigkeit von Lizenzen
- Ihr Konto ist gepfändet? Das müssen Sie dazu wissen!
- Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen zum 01.07.2011
- Reform des Kontopfändungsschutzes
- Information zum neuen P-Konto
- Eigenauskünfte bei Auskunfteien ab 01.04.2010 kostenlos
Alle Seiten


Erhöhung der Pfändungsfreigrenzen zum 01.07.2013

Ab dem 01.07.2013 wird die Pfändungsfreigrenze von 1.028,89 € auf 1,049,99 € erhöht. Die neue Pfändungstabelle finden Sie hier.

Achten Sie ggf. bei bereits bestehenden Pfändungen darauf, ob die neuen Pfändungsfreigrenzen ab dem 01.07.2013 berücksichtigt werden. Es kann z.B. bei bestehendem P-Konto notwendig sein, eine aktuelle Bescheinigung vorzulegen, damit die Pfändungsfreigrenze angepasst wird.




Aktualisiert ( Freitag, den 28. Juli 2017 um 07:24 Uhr )
 

Umfragen

Wussten Sie, dass eine Schuldnerberatung auch kostenlos angeboten wird?
 

Wer ist online

Wir haben 50 Gäste online
Copyright © 2017 Schuldnerberatung-Saar. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.